REFERENZEN
 
I. Zinshaus- und WEG-Verwaltung (Auszug):
 
1. Kapitalanlage-Objekte:
   

Hamburg-Ohlstedt: Gepflegtes Mehrfamilienhaus mit 12 Wohneinheiten in idyllischer Lage; erbaut 1999 und seitdem in der Verwaltung.

   

Ahrensburg: Hochwertige Anlage auf ca. 6000 m² Parkgrundstück mit See im Ahrensburger Villenviertel. 4 Eigentums- und 1 Penthouse-Wohnung, fertiggestellt Mai 2015.

   

Bramfeld: Sehr gepflegte Wohnanlage mit einem weiteren Büro- und Geschäftshaus in ruhiger Seitenstraße. 72 Wohneinheiten und eine Gewerbefläche, erbaut 1963.

   

Sowie u.a.:

  • Ahrensburg: Kleine zentrale Wohnanlage, bestehend aus einem dreigeschossigen Wohnhaus mit insges. 18 Wohneinheiten und einem Bürogebäude mit Garagen sowie einem kleinen Innenhof. In der Verwaltung seit 1996.

  • Ahrensburg: 4-geschossiges, gepflegtes Mehrfamilienhaus in Bahnhofsnähe mit 17 Wohnungen und einer Bürofläche; dazu gehören 2 weitere kleine Wohn- und Bürohäuser sowie ein kleines Einkaufszentrum mit LIDL, Getränkemarkt, Futterhaus, Frisör und Dat Backhus mit Außensitzplätzen.

  • Großhansdorf: Zentral gelegenes Wohn- und Geschäftshaus mit 7 Wohnungen und 2 Ladengeschäften im Erdgeschoss.

  • Hamburg: Schöne, ruhig gelegene Wohnanlage für den sozialen Wohnungsbau, bestehend aus 2 Häusern mit 35 Wohneinheiten und 10 Gewerbeflächen; in der Verwaltung seit 2002.

  • Mölln: Schönes Rotklinkerhaus mit 5 Wohneinheiten und einer Gewerbefläche im Herzen der Möllner Altstadt.
   
   
2. Wohnungseigentümergemeinschafts-(WEG)-Anlagen:
   

Ahrensburg: Großzügige WEG-Anlage mit 78 Wohnungen und 76 Tiefgaragenstellplätzen in Bahnhofsnähe. Erbaut 1975, in der Verwaltung seit 2001.

   

Ahrensburg: Gepflegtes Wohn- und Geschäftshaus mit 7 Eigentums-Wohnungen, 2 Ladengeschäften und 3 Büro-/Praxisflächen. Baujahr: 2001, seitdem in der Verwaltung.

   
Hamburg-Lohbrügge: Schöne WEG-Anlage mit insges. 32 Wohnungen und 4 Gewerbeflächen, Baujahr 1983.
   

Bargteheide: WEG-Anlage, bestehend aus 50 Einheiten (Wohn- und Geschäftshaus) sowie 50 Tiefgaragen-Stellplätzen. Erbaut 1983,  in der Verwaltung seit 1995.

   

Sowie u.a.:

  • Hamburg-Bergedorf: Gepflegte Wohnungseigentümergemeinschaftsanlage, 19 Wohneinheiten zzgl. 15 Tiefgaragen-Stellplätze; in der Verwaltung seit 1998.

  • 2 kleine, gepflegte Wohnanlagen in Lütjensee und Großhansdorf mit je 6 bzw. 7 Wohneinheiten; in der Verwaltung seit 1996 bzw. 2000.

  • weitere diverse kleine WEG-Anlagen in Ahrensburg.
 
II. Vermietung:
 
1. Wohnraum:
 
  • Ahrensburg + Großhansdorf: Diverse Wohnungen mit 1-4 Zimmern wurden schnell neu vermietet.

 
2. Gewerbevermietung:
 

Ahrensburg: Für mehrere Büros und Ladengeschäfte, die zuvor viele Monate leer standen, wurden durch unsere Aktivitäten und Verbindungen neue, überwiegend langfristige Mietverträge abgeschlossen, u. a. in der Großen Straße und dem Heinz-Beusen-Stieg. Die durch die vielen Leerstände ziemlich "leblos" wirkende Hagener Allee ist inzwischen wieder richtig lebendig, v. a. durch das über die Stadtgrenze hinaus bekannte RamRob mit Märchen-Dungeon und Biergarten; ein Türkisches Restaurant und ein schönes Geschäft für Kindermoden kamen u. a. dazu. Erweitert wurde die Ahrensburger Gastronomie zudem durch ein Einstein und die Bar Le Delizie.


Bargteheide: Eine Ladenfläche im Zentrum fand innerhalb weniger Woche durch uns einen neuen Mieter.


Lemsahl-Mellingstedt: Auch hier konnte in einem kleinen Wohn- und Gewerbegebiet ein neuer Mieter für eine Ladenfläche präsentiert werden.

 
III. Verkauf:
 

Mehrere Zinshäuser für Kapitalanleger und Einfamilienhäuser für Selbstnutzer sowie diverse Eigentumswohnungen wurden mit unserer Hilfe verkauft, teilweise auch in Zusammenarbeit mit befreundeten, lang ansässigen und bekannten Maklerfirmen.